Vom 23. - 28. September verkaufen wir in unseren Filialen das SAAT GUT BROT.

05.09.2013


Wir sind eine von 57 Handwerksbäckereien aus Deutschland, die sich an dieser einwöchigen Aktion beteiligen. Auf diese Weise möchten wir den Saatgutfonds unterstützen, der wiederum die Arbeit der Menschen unterstützt, die ökologisches, entwicklungs-, vermehrungs- und fortpflanzungsfähiges Saatgut für unser Getreide und damit unser Brot züchten.

..."Saatgut ist ein Kulturgut. Es steht am Anfang der Nahrungsmittelerzeugung und ist Teil unserer Lebensgrundlage. Es als solches zu bewahren und weiter zu entwickeln ist die Motivation für die Arbeit der Züchterinnen und Züchter, denen die Spende zu Gute kommt." Text aus: Die Bäcker. Zeit für Geschmack e.V.; Ankündigung der Aktionswoche SAAT GUT BROT. vom 9. Juli 2013

 

Der Preis, den die Kunden in unseren Filialen für dieses spezielle Brot zahlen, geht direkt in die dafür vorgesehene Spendendose - und diese wiederum sofort im Anschluss zu den Saatgutzüchtern. Jedem Kunden steht es natürlich frei, die gute Sache darüberhinaus zu unterstützen und den Verkaufspreis aufzurunden...

wer sich darüberhinaus informieren möchte kann dies hier tun...

Das Rezept für das Brot ist aus unserem Hause, dort blieb es den beteiligten Bäckern selbst überlassen, sich eine passende Rezeptur zu überlegen:

Wir backen unser SAAT GUT BROT. aus den Urgetreidesorten Emmer und Waldstaudenroggen und einem 25%igen Roggenanteil. Selbstverständlich ist unser SAAT GUT BROT. ein 100%iges Vollkornbrot, gesäuert mit unserem hauseigenen Drei-Stufen-Sauerteig.

Tun Sie sich selber etwas Gutes und unterstützen Sie - gemeinsam mit uns - die gute Sache und probieren Sie in dieser Woche das einzigartige SAAT GUT BROT. - für die gute Sache und für den guten Geschmack ...