Zum Hauptinhalt springen

Voll Korn.

Voll Bio. Voll lecker.

Seit 1986 backen wir in Würzburg zu einhundert Prozent frische Backwaren in Bioland-Qualität – wohlgemerkt seit einer Zeit, in der Bio kein Trend, sondern eine Randerscheinung war, die von Überzeugungstätern betrieben wurde. Umso mehr freut es uns, dass unsere Vollkornbackwaren heute vielen Menschen Freude machen. 
Lassen Sie es sich schmecken!

Brot Brücke für Ukraine

Wir sind Teil der Initiative

Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine hat lebenswichtige Versorgungsstrukturen zerstört. In vielen Regionen des Landes fehlt es den Menschen an Lebensmitteln und viele hungern. Brot in die Kornkammer der Welt zu schicken, scheint absurd. Obwohl in der Ukraine so viel Getreide geerntet wird, sind nun viele Menschen in belagerten und beschossenen Städten und Regionen von direkten Hilfslieferungen abhängig.

Damit das Grundnahrungsmittel Brot verlässlich die notleidenden und hungernden Menschen in der Ukraine erreicht, sind wir Teil einer Initiative, der gemeinnützigen Gesellschaft Atelier Ernährungswende gUG und unserem dem Berufsverband Die Freien Bäcker e.V.. Wir wollen eine schnelle, effiziente und anhaltende Versorgung der betroffenen Gebiete in der Ukraine mit Brot unterstützen und deshalb backen auch wir in Sonderschichten unser Roggenkorn Brot, das mit den Hilfslieferungen in die Ukraine gefahren und dort verteilt wird.

Damit die Aktion kein Strohfeuer wird, sondern eine belastbare BROT-BRÜCKE für die Dauer der Not, brauchen die Initiative Ihre finanzielle Unterstützung! Um die Langfristigkeit der Hilfe zu sichern, sollen uns, den beteiligten Handwerksbäckereien, die Kosten für Getreide oder Mehl, Energie für die Öfen und für Verpackungen erstattet werden.

Unter www.brot-bruecke-ukraine.eu erfahren Sie mehr über die Initiative und wie Sie uns helfen können zu helfen!

Unsere Aktion FRIEDENSLAIB

950 Brote wurden verkauft - wir spenden 3.200 €

In den vergangenen Wochen war in den Auslagen unserer Filialen ein Brot mit einem großen PEACE-Zeichen zu finden - unser FRIEDENSLAIB.

Dieses besondere Brot haben wir als unseren Hilfsbeitrag und zur Unterstützung der Menschen aus der Ukraine gebacken und verkauft. Dank ihrer Unterstützung und indem sie knapp 950 Brote gekauft haben, werden wir nun (aufgerundet) 3.200 Euro dem gemeinnützigen Verein Mrija -Verein zur Unterstützung der Ukraine (https://mrija-ua.de/) übergeben, die Geflüchtete in der Region unterstützen.

Im Bild (von links): Anastasia Schmid vom Verein Mrija, Geschäftsführer Ernst Köhler und die stellvertretende Geschäftsführerin Corinna Kuhn.

Wir bedanken uns für ihre Mithilfe!

Brot des Monats Mai: Dinkel Chiabrot

weizenfreies Dinkelbrot

Unser Dinkel Chiabrot ist ein weizenfreier Leckerbissen - knackig und saftig zugleich. Es besteht zu 90% Dinkelvollkornmehl und 10% Roggenanteil mit Chiasamen, Leinsaat und Haferflocken.

Durch die Chia Samen bleibt das Brot nicht nur länger frisch, es hält auch länger satt, da Chia ein quellender Samen ist. Er liefert vor allem Ballaststoffe und pflanzliche Omega-3-Fettsäuren.

Im Mai gibt es unser Dinkel Chiabrot zum Angebotspreis!

 

Unser 2-Wochenangebot

Unser 2-Wochenangebot

23.05. - 05.06.

Fränkisches Baguette

rustikal, lecker & knusprig

statt 2,60€ nur 2,30€

Zum Produkt

Aktuelles

Aus der Bäckerei

Unsere Bäckermeisterin Marina Schnur und Jungbäcker Claudius Jung besuchen Seminar "Mehr Geschmack durch lange Teigführung"

Mehr

Endlich mal wieder gemeinsam unterwegs!

Mehr

Eine handfeste Leckerei unseres Lehrlings Claudius Jung

Mehr

Ab April gibt es sie wieder: unsere rustikalen Dinkelseelen mit getrockneten Tomaten

Mehr