BerufsschülerInnen helfen ehrenamtlich beim Vorbereiten des Landesgartenschau-Geländes

05.04.2018


Buddeln, Graben, Machen, Tun - alles für die Landesgartenschau, die schon in wenigen Wochen ihre Pforten öffnet!!

Buddeln, Graben, Machen, Tun - alles für die Landesgartenschau, die schon in wenigen Wochen ihre Pforten öffnet!!

Das haben wir wirklich sehr gerne gemacht!

Die 27 BerufsschülerInnen mit dem angestrebten Berufsziel 'GärtnerIn' sind am 8. Mai mit ihren Lehrkräften und dem 1. Vorsitzenden der Stadtgärtner (Urban Gardening e.V.), Herrn Elmar Möller, auf dem LGS Gelände aktiv gewesen. Ihr Ziel war es, dort ehrenamtlich zu helfen und sich am Bau der Wegbegrenzungen und des Trivariums zu beteiligen.

Solche Aktivitäten unterstützen wir natürlich sehr gerne - und in diesem Fall taten wir dies mit einer Köhler'schen BrotZeit Tüte. Die kam gut an und sorgte für genügend Power, um bis zum Schluss durchzuhalten.

Super und vielen Dank an die SchülerInnen und Ihre LehrerInnen für diese Aktion!!