Neu bei uns: die wiederaufladbaren Geschenkkärtchen

05.12.2017





In den vergangenen Jahren wurde die Nachfrage nach Geschenkgutscheinen auch für unsere Produkte immer größer. Deshalb haben wir vor zwei Jahren schon die schmucken Papiergutscheine angeboten, die auch auf begeisterte Abnehmer stießen.

Aber jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter:

Es gibt jetzt die Köhlers Geschenkkarte, die mit dem Betrag x (größer als 10€) aufgeladen und peu à peu 'abverkauft' werden kann. Bargeldloses Zahlen beim Lieblingsbäcker - einfach, sicher und bequem. Praktischerweise ist diese Karte auch jederzeit wieder aufladbar, ist also kein Wegwerfartikel.

Das Kärtchen ist eine Holzstoffkarte aus 100% Holz-Abfallprodukten aus nachwachsenden Rohstoffen (PEFC-zertifizierte Forstwirtschaft), biologisch abbaubar. Frei von PVC, Öl und Bisphenol.

Dazu gibt es einen hübschen Kartenträger mit vier unterschiedlichen Motiven. Dieser Geschenkumschlag ist aus FSC-Papier, mit mineralölfreien Farben bedruckt.

Diese Geschenkkarte ist einlösbar in allen Filialen unserer Köhlers Vollkornbäckerei - natürlich NICHT bei unseren Wiederverkäufern, die unsere Produkte anbieten!

Beim Aufladen der Karte werden keine Rabatte gewährt. Bei Verlust, Entwendung oder schwerer Beschädigung der Karte besteht kein Anspruch auf Ersatz. Es gibt keine Barauszahlung oder Verzinsung des Guthabens. Die Karte ist frei übertragbar und bis 3 Jahre nach der letzten Nutzung gültig.

Der vorhandene Guthabenstand ist jederzeit online abrufbar unter: www.fair-pay-card.de mit Angabe der auf der Karte aufgedruckten Kartennummer oder aber in unseren Filialen abfragbar.